Das gute Auge öffnen


Der Workshop »Das gute Auge öffnen« ist eine Einführung in das Vergnügen direkten Sehens und in Fotografie, die auf Wahrnehmung basiert.

Wir lernen Auge und Geist zu synchronisieren, wodurch unsere Sehgewohnheiten sich ändern. Sehen und unmittelbar benennen, was wir sehen, kann sich auflösen in Momente staunender, frischer Wahrnehmung. Durch visuelle Übungen und Foto-Aufgaben entwickeln wir Vertrauen in unsere Fähigkeit, direkt Kontakt zu machen mit dem, was wir sehen. Wir verweilen mit unserer Wahrnehmung, verstehen ihre Qualität und drücken diese Erfahrung präzise mit der Kamera aus.

Wir alle haben das Talent, diese wachen Momente zu erfahren. Direkte visuelle Wahrnehmung ist frisch, lebendig und im Augenblick.

Workshop mit Vortrag und Diashow, visuelle Übungen, Foto-Aufgaben und Besprechungen.

Für alle, die mehr erfahren möchten über den Prozess der Wahrnehmung. Der Kurs eignet sich für Anfänger und Anfängerinnen und für fortgeschrittene Fotografen und Fotografinnen

Termin

29. - 30.6.2019

Ort

Atelier Kurus in der Lutherstr.13, 69120 Heidelberg.

Preis

599,00 € inkl. MwSt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Hotels in Heidelberg

Falls Sie in Heidelberg übernachten möchten: Wir haben eine Liste von empfehlenswerten Hotels in Heidelberg zusammengestellt.



Hiltrud Enders

Hiltrud Enders ist Architektin und fotografiert schon immer. Sie unterrichtet als Miksang-Trainerin drei aufeinander aufbauende Workshops und bietet regelmäßige Praxistage als Gelegenheit für die Teilnehmer, ihr Erleben zu vertiefen und sich in der Gruppe auszutauschen. 2006 lernte sie die kontemplative Fotografie kennen. Sie war sofort Feuer und Flamme für diese wunderbare Spielerei mit der Wahrnehmung.