Natürliche Porträts mit einfachen Mitteln


»Für gute Porträts braucht man keine exotischen Schauplätze, langbeinigen Schönheiten oder teuren Studios. Im Grunde reicht ein Fenster. Damit kommt man ziemlich weit«. Diese Worte aus Franz Zwerschinas Bestseller »Natürliche Porträtfotografie« dürfen durchaus wörtlich genommen werden. Der österreichische Fotograf erklärt, wie sich mit wenig Aufwand ausdrucksstarke und authentische Bilder kreieren lassen. Zu den Schwerpunkten des Workshops zählen:

  • Lichtsetzung mit einer einzigen natürlichen Lichtquelle
  • die richtige Kommunikation mit dem Modell (Flow, Vertrauen, Triggern)
  • die Erarbeitung einer ausdrucksstarken Pose
  • Bildästhetik (Perspektive, natürliche Weichzeichnung, Kadrierung)
  • Arten der dezenten Nachbearbeitung (Schwarzweiß, Lightroom)
Beim Workshop werden den Teilnehmern zwei Modelle (Darja und Nico) zur Verfügung stehen. In praxisnahen Shootings werden Sie als Teilnehmer selbst zur Kamera greifen und Schritt für Schritt zum ausdrucksstarken Bild geführt. Franz Zwerschina steht Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite und gibt Ihnen Tipps, wie Sie Fallstricke vermeiden, den Umgang mit dem Modell meistern, Schatten richtig setzen und Plastizität erzeugen. Der Workshop richtet sich an Anfänger, die einen spielerischen, wenig technikorientierten Einstieg in die Kunst des »Porträtierens« suchen.

Der Workshop startet um 10 Uhr (die Registrierung ist ab 9.30 Uhr möglich) und endet gegen 17.30 Uhr.

Termin

6.7.2019

Ort

Atelier Kurus in der Lutherstr.13, 69120 Heidelberg.

Preis

379,00 € inkl. MwSt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt.

Hotels in Heidelberg

Falls Sie in Heidelberg übernachten möchten: Wir haben eine Liste von empfehlenswerten Hotels in Heidelberg zusammengestellt.



Franz Zwerschina

Franz Zwerschina geboren 1982 in Salzburg, hat nach seiner Ausbildung zum Elektriker eine akademische Laufbahn eingeschlagen (Studium: Literatur), ehe er seine Leidenschaft für die Fotografie entdeckte. Er versteht sich selbst als Autodidakt, der handwerkliches Können sowie kreativen Schöpfergeist als Voraussetzung für seine Projekte versteht. Er ist Autor des Buches »Natürliche Porträtfotografie: Mit wenig Aufwand zu authentischen Fotos« und leidenschaftlicher Filmfan.

Seine Website: www.franz-zwerschina.de