Lightroom unterwegs


In diesem Workshop behandelt Maike Jarsetz die wichtigsten Vorbereitungen und Arbeitsschritte, die Ihren Lightroom-Wokflow auf Reisen oder on Location beschleunigen können.  
Sie erfahren die wichtigsten Vorbereitungen und Arbeitsschritte für eine schnelle Bildorganisation auf der Reise, wie die Arbeit mit Katalogen on location funktioniert. Sie lernen eine effektive Bildorganisation und schnelle Bildauswahl kennen und werden eigenständig in der anschließenden Entwicklungsarbeit Ihre Lieblingsmotive zum Leuchten bringen.

• Vorbereitung eines Reisekataloges
• Sinnvolle Voreinstellungen
• Kameraprofile und Camera Raw Standards
• Effektive Bildauswahl mit Zielsammlungen, Stapel, etc.
• Entwicklungsvorgaben bei Import und Bildbearbeitung
• Sinnvolle Korrekturreihenfolge
• Schnelle Entwicklungsarbeit mit Gesamtbelichtungsangleich und Synchronisierung
• Motiventwicklung
• Arbeiten mit Smart-Vorschauen und Lightroom mobile
• Exportvorgaben und Veröffentlichungsdienste
• Katalogmanagement
• Mit mehreren Katalogen arbeiten

Termin

29.6.2017

Beginn 9.30 Uhr (ab 9 Uhr Registrierung), Ende gegen 17 Uhr

Ort

Atelier Kurus in der Lutherstr.13, 69120 Heidelberg.

Preis

295,00 € inkl. MWSt.
Wenn Sie gleichzeitig Königsklasse Schwarzweiß und/oder Vorgaben und Looks von Maike Jarsetz buchen , so kostet jeder Workshop nur 265,50 €

Die Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen begrenzt.

Hotels in Heidelberg

Falls Sie in Heidelberg übernachten möchten: Wir haben eine Liste von empfehlenswerten Hotels in Heidelberg zusammengestellt.


Maike Jarsetz

Die Hamburgerin Maike Jarsetz ist ausgebildete Fotografin und als selbständige Grafik-Designerin, Beraterin, Trainerin und Autorin im Bereich Fotografie, Bildbearbeitung, Print und Publishing tätig. Auf vielen Veranstaltungen der Fotografie- und Bildbearbeiter-Szene ist sie mit Präsentationen und Vorträgen vertreten. Sie gilt als ausgewiesene Expertin für Adobe Photoshop. In ihren Vorträgen, Büchern und Artikeln verknüpft sie aktuelles Software-Knowhow mit ihren beruflichen Wurzeln. 2005 erschien ihr erstes Photoshop-Buch für digitale Fotografie, das in kürzester Zeit zum Bestseller in der Photoshop-Literatur avancierte. Seitdem sind von ihr mehrere Bücher und diverse Video-Trainings zu Photoshop und spezifischen Bildbearbeitungsthemen erschienen. Im dpunkt-Verlag erscheint 2017 das neue Standardwerk „Maike Jarsetz digitale Dunkelkammer“.