Einstieg in die Porträtfotografie


Menschen zu fotografieren stellt uns Fotograf*innen immer wieder vor eine Reihe von Herausforderungen. Gemeinsam werden wir diese Problemfelder identifizieren und Antworten auf die gängigsten Fragen finden, die man sich als Einsteiger in der Porträtfotografie stellt:

- Welche Ausrüstung benötige ich für schöne Porträts?
- Wie nutze ich das vorhandene Licht zu meinem Vorteil?
- Wie erreiche ich eine ansprechende Komposition?
- Wie finde ich geeignete Locations?
- Wie bringe ich die Menschen vor der Linse dazu, entspannt zu sein?
- Was macht ein gelungenes Porträt aus?

Vieles davon lässt sich im Workshop gleich in der Praxis umsetzen. Aus diesem Grund werden wir nach einer anfänglichen Gesprächsrunde schnell in die Umsetzung gehen und je nach Gruppengröße mit 2-3 Modellen arbeiten. Dazu nutzen wir sowohl das Verlagsgebäude als auch die umliegende Umgebung. Im Anschluss sichten wir unsere Ergebnisse und zeigen exemplarisch, wie die Bearbeitung/Retusche später am Rechner aussehen könnte.

Technische Voraussetzungen

Falls vorhanden, sollte eine Systemkamera oder DSLR sowie eine Porträtbrennweite zum Workshop mitgebracht werden.

Termin

25.7.2020

Ort

dpunkt.verlag im Wieblinger Weg 17, 69123 Heidelberg.

Preis

125,75 € inkl. MwSt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt.

Hotels in Heidelberg

Falls Sie in Heidelberg übernachten möchten: Wir haben eine Liste von empfehlenswerten Hotels in Heidelberg zusammengestellt.



Veronika Schnabel / Steffen Körber

Veronika Schnabel ist Auszubildende im dpunkt.verlag und fotografiert seit 2012 überwiegend Menschen. Ihre Motivation besteht vor allem darin, den Porträtierten zu zeigen, dass jeder gut auf Fotos aussehen kann.












Steffen Körber ist Lektor und Redakteur im dpunkt.verlag. Von der Sportfotografie kommend, hat er sich in den letzten Jahren immer mehr auf Porträts spezialisiert.